ePartool 4.6.0: Sharing is caring!

Schon länger auf unserer Erledigungsliste stand die Überarbeitung der »Share«-Funktion. Dahinter verbarg sich seit mehreren Jahren eine Verbindung zu den Social-Media-Diensten Facebook, Google+ und Twitter. Allerdings war diese Funktion noch nicht sonderlich gut umgesetzt. Nicht nur, dass die Buttons langsam reagierten, sie waren zudem nicht einheitlich gestaltet und nicht zuletzt mit einem Datenschutzproblem behaftet. Bereits der Klick auf den »Share«-Button stellte eine Verbindung zu den Social-Media-Diensten her, auch wenn man gar nicht auf diese alle zugreifen wollte.

Mit der der ePartool-Version 4.6.0 wurde das Design dieser Funktion überarbeitet. Erst wenn ihr wirklich aktiv auf einen Dienst klickt, werdet ihr damit verbunden. Die nächste Version des ePartool wird voraussichtlich Ende der ersten Septemberwoche erscheinen und vor allem eine bessere Unterstützung für anonyme Beteiligungsrunde beinhalten.

Hier die alte und neue Share-Funktion im Vergleich:

Installations- und Updatepakete sind über die Seite Download / Installation erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.