Antragsgrün 3.8: Überschriften ändern, Texte vergleichen, Verfahrensvorschläge [Update 28.03.]

Nach mehrmonatiger Vorbereitungszeit ist mittlerweile Antragsgrün 3.8 erschienen: Nur eine Woche nach Version 3.8.0 konnte noch ein kleines Update auf 3.8.1 [Update 28.03.: 3.8.2] veröffentlicht werden. Wir beschreiben die Versionen in einem Rutsch:

Praktische neue Funktionen: Überschriften und Datum ändern, Texte vergleichen

Oft nachgefragt und endlich auch verfügbar: Änderungsanträge für den Titel eines Dokuments sind nun auch in der Laschenansicht sichtbar.

Bildschirmfoto zur Laschenansicht bei Änderungen zur Überschrift.

Beispiel der Laschenansicht bei Änderungseingaben zum Dokumenttitel

Das Veröffentlichungsdatum eines Antrags kann nun in der Verwaltung bearbeitet werden.

Nach dem Ersetzen eines Antrags durch eine neue Version, z.B. durch das Zusammenführen von Änderungsanträgen, gibt es nun eine Ansicht, die beide Versionen der Anträge vergleicht. Auf diese Weise ist es viel einfacher zu sehen, was sich tatsächlich geändert hat.

Verfahrensvorschläge und abhängige Änderungen

Ganz neu ist die Möglichkeit interne und auch öffentlich sichtbare Verfahrensvorschläge zum dem Umgang mit Anträgen und Änderungsanträgen einzustellen. Dies ist über die Verwaltungsoberfläche beim Aufruf des entsprechenden Texts oben im Kopfbereich möglich.

  • Admins einer Veranstaltung können das vorgeschlagene Verfahren für einen Antrag / eine Änderung verwalten. Dazu gehört das Setzen eines Statusvorschlags und einer modifizierten Version des Änderungstexts.
  • Antragstellende könen über diesen Vorschlag informiert werden und diesem optional zustimmen.
  • Anträge und Änderungsanträge können zu Abstimmungsblöcken zusammengefasst werden, um anzugeben, welche sich im Falle einer Abstimmung gegenseitig ausschließen.
  • Das vorgeschlagene Verfahren und die Abstimmungsblöcke werden optional auf einer eigenen Seite veröffentlicht.
Bildschirmfoto zur neuen Funktion »Verfahrensvorschlag«

Im Bereich »Verfahrensvorschlag« können verschiedene Optionen zum Status ausgewählt werden. Entsprechend ändern sich auch die verfügbaren Optionen, z.B. für einen internen oder öffentlich sichtbaren Kommentar oder für gemeinsam abzustimmende Blöcke.

Aktualisierter Unterbau

Antragsgrün ist jetzt kompatibel mit PHP 7.2. Wir empfehlen auf jeden Fall mindestens das im Dezember 2016 erschienene PHP 7.1 einzusetzen, da mit älteren Versionen Fehler auftreten können.

Neu hinzugekommen ist die Unterstützung für Mailjet als E-Mail-Service. Dadurch ist es nun möglich an größere Mail-Verteiler Nachrichten zu versenden, falls dies auf dem eigenen Server nicht möglich ist.

Entfernt wurde die Unterstützung für OpenSlides 1; Antragsgrün unterstützt künftig nur OpenSlides 2.1 oder neuer.

Fehlerbehebungen

Zahlreiche kleinere Probleme wurden behoben, u.a.

  • Ein Fehler in der Zeilennummerierung nach manuellen Zeilenumbrüchen wurde behoben.
  • „Alle Änderungen akzeptieren/ablehnen“ wird nur beim Zusammenführen von Änderungen angezeigt, wenn es tatsächlich Änderungen zum Zusammenführen gibt.
  • Das Entfernen anderer Administratoren aus einer Abfrage war mit einigen Browsern nicht möglich.
  • Die Stilvorlagen (CSS) sind etwas umfangreicher geworden, da sie auf Spezialfälle in Browsern mehr eingehen (Hersteller-Präfixe). Dadurch wird die Seitengröße etwas erhöht, aber auch die Browser-Kompatibilität.
  • Der „Antrag stellen“-Button in der Tagesordnung funktionierte nicht, wenn der_die Nutzer_in nicht angemeldet war.
  • Beim Download der PDF-Sammlung von Anträgen / Änderungen ging manchmal die Dateierweiterung verloren.
  • Beim Zusammenführen von Änderungen in einen Antrag, der bereits „NEU“ / „NEW“ im Präfix hatte, konnte das Programm wegen inkonsistenter Behandlung von Groß-/Kleinschreibung abstürzen.
  • Die Generierung von Open Document ist jetzt etwas toleranter gegenüber nicht unterstützten HTML-Tags.
  • Wenn ein Admin ein Benutzerkonto im Backend angelegt hat, funktionierte das Senden von E-Mails an diese_n Nutzer_in nicht.

Das komplette (englische) Changelog befindet sich wie immer unter https://github.com/CatoTH/antragsgruen/blob/v3/History.md. Ein fertiges Installationspaket für Webhostings kann heruntergeladen werden unter https://www.hoessl.eu/antragsgruen/antragsgruen-3.8.2.tar.bz2.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.