Fehlerbehebungen für Antragsgrün 4.0.x

Seitdem Antragsgrün 4 Anfang September offiziell erschien, wurden einige Fehler entdeckt (und behoben). Aktuell ist derzeit Antragsgrün 4.0.4. Wir empfehlen das zeitnahe Einspielen – mittlerweile ganz bequem über den Web-Updater ;-).

Visualisierungsansicht »Änderungsanträge einpflegen«

Ein kleiner, aber lästiger Fehler wurde behoben: Gelegentlich waren die Übernehmen/Verwerfen-Buttons im Visualisierungsmodus nicht mehr verschwunden und überlagerten den sichtbaren Text während der Live-Antragsberatung. Das sollte nun behoben sein.

Technische Basis und Export

Bei manchen Webhostern traten bei der Generierung von Exportdateien auf, da das /tmp/-Verzeichnis zugriffsbeschränkt ist. Daher werden diese Dateien nun temporär in /runtime/tmp/ abgelegt.
Zur Einrichtung der MariaDB-/MySQL-Datenbank ist nun auch möglich eine Portangabe möglich (wie „localhost:3306“). Kleinere Probleme bei der Datenbankerstellung wurden behoben.
Der eingebettete »CKEditor« wurde auf eine neue Version aktualisiert.
Mehrere Fehler bei der Generierung von PDFs wurden behoben, wie z.B. unterstrichener Text, Tabellendaten und die Zeilennummerierung bei Unteraufzählungspunkten.

So geht’s: Installation und Update

Das komplette (englische) Changelog befindet sich unter https://github.com/CatoTH/antragsgruen/blob/master/History.md. Ein fertiges Installationspaket kann heruntergeladen werden unter https://github.com/CatoTH/antragsgruen/releases. Diese Datei muss entpackt und in ein Verzeichnis bei eurem Webhoster transferiert werden. Beim ersten Aufruf des Verzeichnisses über euren Browser startet der Einrichtungsassistent, der die Datenbank und die erste Veranstaltung anlegt.

Wer von einer älteren Version von Antragsgrün auf die 4er-Linie aktualisieren möchte, sollte sich die Upgradebeschreibung unter https://github.com/CatoTH/antragsgruen/blob/master/docs/UPGRADING.md ansehen.

Die kommende Antragsgrün-Version 4.1 mit neuen Funktionen befindet sich bereits in der Betaphase und kann ebenfalls bereits von o.g. Quellen heruntergeladen und getestet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.